Willkommen im PHILAPRESS Webshop!

Warenkorb: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gietl/Battenberg

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
pro Seite
  1. Die deutschen Notmünzen, 8. Auflage 2012

    Die deutschen Notmünzen: Alle amtlichen Ausgaben und deren Varianten der Städte, Gemeinden, Kreise, Länder etc.

    49,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Komplett neu bearbeitet und erweitert von Ralf Müller und Wolfgang Peltzer 
    Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs ging ein Mangel an Kleingeldmünzen einher – geschuldet der Tatsache, dass diese oft aus hochwertigen Materialien (Gold, Silber, usw.) gefertigt waren, welches man für sich horten wollte.
    Mehr erfahren
  2. Neuer HMZ-Katalog Band 2, 7. Auflage 2011, Die Münzen der Schweiz und Liechtensteins 15./16. Jahrhundert bis Gegenwart

    Neuer HMZ-Katalog, Band 2: Die Münzen der Schweiz und Liechtensteins – 15./16. Jahrhundert bis Gegenwart

    29,80 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    • Der Standard- und Zitierkatalog für alle Münzen der Schweiz von der Antike bis zur Gegenwart in zwei Bänden
    • Mit aktuellen Bewertungen in Schweizer Franken

    Neuer HMZ-Katalog, Band 1: Die Münzen der Schweiz – Antike bis Mittelalter ebenfalls hier erhältlich!

    Mehr erfahren
  3. Neuer HMZ-Katalog, Band 1: Die Münzen der Schweiz – Antike bis Mittelalter

    Neuer HMZ-Katalog, Band 1: Die Münzen der Schweiz – Antike bis Mittelalter

    29,80 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    • Der Standard- und Zitierkatalog für alle Münzen der Schweiz von der Antike bis zur Gegenwart in zwei Bänden
    • Mit aktuellen Bewertungen in Schweizer Franken

    Neuer HMZ-Katalog, Band 2: Die Münzen der Schweiz und Liechtensteins – 15./16. Jahrhundert bis Gegenwart ebenfalls hier erhältlich!

    Mehr erfahren
  4. Deutsches Notgeld Band 11: Notgeld 1914, 1. Auflage 2010

    Das deutsche Notgeld von 1914/1915: Deutsches Notgeld, Band 11

    39,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Mit Ausbruch des Ersten Weltkriegs im Sommer 1914 kam es vielerorts in Städten und Gemeinden zu einem Kleingeldmangel – die Menschen begannen die Münzen, die oft aus hochwertigen Materialien (Gold, Silber, usw.) waren, zu horten. Sie hatten berechtigterweise Angst um ihr Erspartes.

    Mehr erfahren
  5. Standard Catalog of World Paper Money, Vol. 2 - General Issues 1368-1960

    Standard Catalog of World Paper Money, Vol. 2 - General Issues 1368-1960

    90,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Der neueste Standard Catalog of World Paper Money – General Issues ist der größte, umfassendste und ausführlichste englischsprachige Katalog zu den Weltbanknoten des Zeitraums von 1368 bis 1960.

    Mehr erfahren
  6. Standard Catalog of World Coins 1801 - 1900

    Standard Catalog of World Coins 1801 - 1900

    85,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Die 8. komplett neu bearbeitete Auflage des Standard Catalog of World Coins 1801 - 1900 ist der größte und umfassendste Katalog in englischer Sprache zu den Weltmünzen des 19. Jahrhunderts. Mehr als 27.500 Abbildungen helfen bei der Identifizierung und der Bewertung der Münzen.

    Mehr erfahren
  7. Gold Coins of the World From Ancient Times to the Present

    Gold Coins of the World: From Ancient Times to the Present

    89,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Das unverzichtbare Standardwerk! 

    Mit der ersten Auflage von Gold Coins of the World im Jahr 1958 veränderte sich grundlegend die Art und Weise, wie Goldmünzen gesammelt, katalogisiert, gehandelt und bewertet wurden. Zum ersten Mal bot ein Buch hierfür eine verlässliche Grundlage. Bis dahin gab es zu Goldmünzen nur teure Spezialliteratur, die oftmals schwer zu bekommen und meist auch vollkommen veraltet war. Robert Friedberg (1912 – 1963) etablierte sich mit der Veröffentlichung dieses Standardwerks zum international anerkannten Autor für numismatische Literatur. Die von ihm eingeführte Nummerierung war und ist bis heute internationaler Standard, wenn es um die Bestimmung von Goldmünzen geht.
    Mehr erfahren
  8. Dariusz Ejzenhart, Ryszard Miller: Die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten

    Die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten

    30,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Das wachsende Interesse an den Münzen Schlesiens veranlasste die Autoren, ihre Katalogreihe, in der bereits die 3-Kreuzer- und die 24-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten bearbeitet worden sind, mit einem Katalog zu den 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten fortzusetzen. Im Aufbau folgt dieser neue Katalogband den bereits vorgelegten beiden Bänden. Im ersten Teil werden die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Fürstentümer Liegnitz-Brieg-Wohlau, Crossen, Neiße und Württemberg-Oels sowie die 6-Kreuzer-Stücke der Stadt Schweidnitz vorgestellt.

    Mehr erfahren
  9. René Frank: Palladium Coin Catalog 2017

    Palladium Coin Catalog 2017: Palladium-Münzkatalog

    12,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Gold- und Silbermünzen werden allen Münzsammlern bekannt und vertraut sein, da sie seit Jahrhunderten geprägt werden. Aber erst seit 1966 wird das Edelmetall Palladium zur Prägung von Münzen verwendet. In diesem - für die Münzgeschichte sehr kurzen - Zeitraum wurden mittlerweile über 100 verschiedene Palladiummünzen geprägt.

    Mehr erfahren
  10. Henning Huschka: Ersatzgeld und geldähnliche Belege in der DDR

    Ersatzgeld und geldähnliche Belege in der DDR: Katalog parallel zur staatlichen Währung umlaufender Ersatzzahlungsmittel in Papierform

    29,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Henning Huschka wurde 1964 in Brandenburg/Havel geboren. Seine Sammelleidenschaft entwickelte sich bereits in der Kindheit und begann mit Briefmarken der DDR und Kleingeld des Deutschen Reichs. Durch sein Universitäts-Studium in Moskau richtete sich sein Interesse bald auf Papiergeldausgaben der frühen Sowjetunion sowie der anliegenden Staaten, speziell des Baltikums.
    Mehr erfahren

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
pro Seite