Willkommen im PHILAPRESS Webshop!

Warenkorb: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Numismatik

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
pro Seite
  1. Muse Macht Moneten

    Muse Macht Moneten

    29,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    In einer Sonderausstellung des Münzkabinetts der Staatlichen Museen zu Berlin (24. November 2016 bis 20. Mai 2017) wird unter dem Titel MUSE MACHT MONETEN die Frage aufgeworfen, wie sich die Kunst im Spannungsfeld von Macht und Geld ihre Unabhängigkeit bewahren kann. "Künstler sein" ist kein Beruf wie jeder andere. Es ist vielmehr eine besondere Daseinsform: Geprägt von Kreativität, Freiheit, Individualität und Inspiration, unterliegt das Künstlertum einer ständigen Bedrohung von außen: Fremdbestimmung und Existenzängste können in unserer beschleunigten, ökonomisierten Welt zu den Feinden eines jeden Kunstschaffenden werden.

    Mehr erfahren
  2. Die Proben und Materialvarianten von Schweizer Münzen Band 1: Die Proben und Materialvarianten der Kantonsmünzen

    Die Proben und Materialvarianten von Schweizer Münzen Band 1: Die Proben und Materialvarianten der Kantonsmünzen

    49,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Es ist nun genau 30 Jahre her, seit Jean-Paul Divo das Buch über die "Schweizer Proben zu den Bundesmünzen seit 1850" verfasste. In der Zwischenzeit sind nicht nur viele neue Proben aufgetaucht, sondern auch zahlreiche neue Erkenntnisse über die bereits bekannten Stücke in Erfahrung gebracht worden. Im Band "Die Proben und Materialvarianten der Eidgenossenschaft" werden aber nicht nur die Probeprägungen, sondern auch sämtliche Materialvarianten wie z.B. Gold- und  Silberabschläge neu aufgelistet. 

    Mehr erfahren
  3. Deutsche Orden und Ehrenzeichen (OEK): 1800–1945

    Deutsche Orden und Ehrenzeichen (OEK): 1800–1945

    39,90 €
    Inkl. 19% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    • 22. überarbeitete und erweiterte Auflage
    • durchgehend farbig und mit aktuellen Marktpreisen bewertet
    • das Standard- und Zitierwerk für deutsche Orden
    Mehr erfahren
  4. Dariusz Ejzenhart, Ryszard Miller: Die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten

    Die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten

    30,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Das wachsende Interesse an den Münzen Schlesiens veranlasste die Autoren, ihre Katalogreihe, in der bereits die 3-Kreuzer- und die 24-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten bearbeitet worden sind, mit einem Katalog zu den 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Münzstätten fortzusetzen. Im Aufbau folgt dieser neue Katalogband den bereits vorgelegten beiden Bänden. Im ersten Teil werden die 6-Kreuzer-Münzen der schlesischen Fürstentümer Liegnitz-Brieg-Wohlau, Crossen, Neiße und Württemberg-Oels sowie die 6-Kreuzer-Stücke der Stadt Schweidnitz vorgestellt.

    Mehr erfahren
  5. Göttlicher Antinoos. Ein Idealbild jugendlicher Schönheit

    Göttlicher Antinoos. Ein Idealbild jugendlicher Schönheit

    34,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Nicht nur literarisch blieb Antinoos präsent, Rezeptionen gibt es in allen Kunstgattungen bis heute, wie Statuen und Büsten, Gemmen und Kameen, Medaillons und Plaketten, Porzellan, Zeichnungen und Grafiken. Mehr erfahren
  6. Der Wiener Philharmoniker - Eine Anlagemünze schreibt Geschichte

    Der Wiener Philharmoniker: Eine Anlagemünze schreibt Geschichte

    14,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Weit mehr als 113 Millionen Wiener Philharmoniker wurden seit seiner Einführung verkauft. Eine beeindruckende Zahl! Damit gehört die österreichische Anlagemünze zu den beliebtesten ihrer Art weltweit. Das ist überraschend. Vor allem wenn man bedenkt, dass Österreich über keine eigenen Goldvorkommen verfügt. Mehr erfahren
  7. Faszination Junghans

    Faszination Junghans

    49,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Sieben Jahrzehnte Armbanduhren aus Schramberg! Mehr erfahren
  8. Das Zürcher Probierbuch

    Das Zürcher Probierbuch: Das Zürcher Probierbuch der Familie Stampfer dokumentiert Münzproben der Stadt von 1549 bis 1680

    85,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Hans Jakob Stampfer (1505/06–1557), der berühmte Medailleur, Stempelschneider und spätere Münzmeister, wurde 1539 zum Wardein/Münzprobierer Zürichs gewählt. Ab Mitte des 16. Jahrhunderts war er auch Edelmetallprüfer für alle Goldschmiede der Stadt. Dies zeigt, wie wichtig es der Regierung war, dass das Umlaufgeld und die Arbeiten aus Edelmetall auch wirklich den Vorgaben der Obrigkeit entsprachen. 1549 begann Stampfer seine vielen Münzproben in einem Buch festzuhalten. Dieses wurde in der Folge von mehreren Familienmitgliedern, allesamt ebenfalls Goldschmiede und Wardeine, bis etwa 1680 weitergeführt.

    Mehr erfahren
  9. 1 Mark, Jaeger 17

    1 Mark, Jaeger 17: Spezialkatalog als Ergänzung zum Jaeger-Katalog

    14,90 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    Die 1-Mark-Münzen aller Zeiten sind weit verbreitete und beliebte Sammelgebiete. Vom Anfang der Mark-Währung an (1871) bis zur Einführung des Euro hat es nur acht verschiedene offizielle, staatliche 1-Mark-Typen gegeben. Daneben kommen noch zahlreiche Notgeld-1-Mark-Münzen und Kolonial-Münzen vor. Die erste Ausgabe war die 1-Mark-Münze der Kaiserzeit, 1. Münzperiode, Jaeger 9. In der Beliebtheit bei den Sammlern steht die 1-Mark-Münze der Kaiserzeit, 2. Münzperiode, Jaeger 17 an erster Stelle.

    Mehr erfahren
  10. Litzmannstadt: Ein Kapitel deutscher Geldgeschichte

    Litzmannstadt: Ein Kapitel deutscher Geldgeschichte

    15,00 €
    Inkl. 7% MwSt., versandkostenfrei in Deutschland

    Lieferzeit: 5-7 Tage

    In Litzmannstadt – dem heutigen Lodz – entstand im Frühjahr 1940 das Gaugetto des neu gebildeten Warthegaues und gleichzeitg das größte jüdische Ghetto auf deutschem Reichsgebiet. Es unterstand der zivilen Stadtverwaltung.
    Im Ghetto selbst führte Chaim Rumkowski als Ältester der Juden fast ein diktatorisches Regime. Er war für sämtliche organisatorische Fragen des Ghetto-Alltags – einschließlich der Versorgung der Ghetto-Bewohner mit Lebensmitteln – verantwortllich, für die der Judenrat selbst finanziell aufkommen musste.
    Mehr erfahren

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
pro Seite